Kurs-Nr.: 2021-FW-007
   
Datum:
07.02.2022
Modul 1: 07.02. – 10.02.2022
Modul 2: 20.06. – 23.06.2022
Modul 3: 10.10. – 13.10.2022
Modul 4: 16.01. – 19.01.2023
Modul 5: 27.02. – 02.03.2023
   
Uhrzeit: 9:00 – 16:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Akademie für Kompetenz im Gesundheitswesen AKG GmbH
Am Urnenfeld 33, 35396 Gießen

Zielgruppe:
Pflegefachkräfte / MFA / Ärzte / Interessierte/Interessierte

Lehrkraft / Dozent:
Andrea Buttler

Buchungen
Der hier angegebene Preis ist zzgl. MwSt.

In der Kursgebühr enthalten:
40 € Zertifikatsgebühr

€ 1.990,00

Teilnehmer
Arbeitgeber


Palliative Care versteht sich als ganzheitliches Betreuungskonzept für Menschen, die sich im fortgeschrittenen Stadium einer unheilbaren, progredienten Erkrankung mit einer begrenzten Lebenserwartung befinden.

Ziel ist es, die Lebensqualität in dieser Lebensphase zu verbessern bzw. möglichst langfristig zu erhalten.

Inhalte:

Das zugrundeliegende 160 Unterrichtseinheiten umfassende Curriculum, fördert die Kompetenzentwicklung in folgenden Bereichen zur Basis für eine gelingende Palliativversorgung:

  • Die Kernbestandteile der Palliativversorgung im Lebensumfeld der Patienten und ihrer An- wie Zugehörigen anwenden.
  • Das körperliche Wohlbefinden der Patienten während des Krankheitsverlaufs fördern.
  • Den psychischen Bedürfnissen des Patienten gerecht werden.
  • Den sozialen Bedürfnissen des Patienten gerecht werden.
  • Den spirituellen Bedürfnissen des Patienten gerecht werden.
  • Auf die Bedürfnisse der pflegenden An- und Zugehörigen des Patienten in Bezug auf kurz-, mittel- und langfristige Pflegeziele reagieren.
  • Angemessene interpersonelle und kommunikative Fertigkeiten in Bezug auf Palliative Care entwickeln.
  • Umfassende Versorgungskoordination und interdisziplinäre Teamarbeit umsetzen, durch alle Settings hindurch, in denen Palliative Care angeboten wird.
  • uvm.

Zertifikat:

Die Weiterbildung ist nach dem Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) zertifiziert.

Nach erfolgreicher Teilnahme wird ein detailliertes Zertifikat erteilt, das u.a. auch den Nachweis abbildet, die im Vertrag gemäß § 132d SGB V geforderte Palliative Care Weiterbildungsmaßnahme für qualifizierte Pflegefachkräfte in der spezialisierten ambulanten Versorgung (SAPV) absolviert zu haben.

Veranstaltungstermine:

Modul 1: 07.02. – 10.02.2022
Modul 2: 20.06. – 23.06.2022
Modul 3: 10.10. – 13.10.2022
Modul 4: 16.01. – 19.01.2023
Modul 5: 27.02. – 02.03.2023

Dieser Kurs findet in Kooperation mit dem DAFZ
Diakonisches Aus- und Fortbildungszentrum, Gesundbrunnen 12, 34369 Hofgeismar statt.

 

Für einen erfolgreichen Abschluss müssen alle fünf Module absolviert werden.

Die Mindestteilnehmerzahl für diesen Kurs beträgt 10 Personen.

 

Download Termin (iCalendar)