Kurs-Nr.: 2022-R-eL-Web-97
   
Datum:
08.04.2022
   
Uhrzeit: 16:00 – 17:30 Uhr

Zielgruppe:
Pflegefachkräfte / MFA / MZA / Wundexperten / Podologen / Apotheker / Ärzte / Interessierte

Lehrkraft / Dozent:
Dr. med. Michaela Knestele

Buchungen
Der hier angegebene Preis ist zzgl. MwSt.

€ 50,00

Teilnehmer
Arbeitgeber


Starke Wundexsudation, Blutungsneigung, Wundgeruch und Wundschmerz sind häufig Begleiterscheinungen einer Tumorwunde. Hinzu kommen Angst, Sorge und Hilflosigkeit der Bertoffenen und deren Angehörigen. Hier wird dem Behandlungsteam alles abverlangt und man benötigt viel Feingefühl bei der Behandlung solcher Patienten.

Was sollte man über Tumorwunden Wissen? Hier gelten klare Absprachen mit dem Betroffenen und im Behandlungsteam.

Informationen:

Diese Fortbildung findet als Web-Seminar statt. Zur Teilnahme wird ein Internetfähiges Endgerät mit Kamerafunktion, Lautsprecher und Mikrofon benötigt. Pro Endgerät ist nur ein Teilnehmer zulässig. Zur vollständigen Teilnahme muss die Kamera permanent ­eingeschaltet sein. Sie erhalten rechtzeitig vor Seminar-Beginn die Zugangsdaten unter der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse.

 

Diese Fortbildung ist mit 2 ICW-Rezertifizierungspunkten anerkannt. Kurs-Nr.: 2022-R-eL-Web-97

 

Download Termin (iCalendar)